Augenprobleme

Floatlaser

Bei den Augen handelt es sich um die empfindlichsten Sinnesorgane der Menschen. Sie sind häufig auch anfällig für äußere Einflüsse. Deshalb machen sich Augenprobleme auch schnell bemerkbar.
Das hier am häufigsten vorkommende Problem, das bei meinen Augen vorkommen kann, ist das sogenannte Sicca-Syndrom. Dieses macht sich durch empfindliche und trockene Augen bemerkbar. Eine Linderung verschaffen hier feuchtigkeitsspendende Augentropen, Zusätzlich gibt es noch weitere Augenerkrankungen, die ich selbst behandeln kann. Wenn die Augen jedoch rot oder verletzt sind, sollte grundsätzlich auch bei leichten Beschwerden ein Augenarzt aufgesucht werden, um dadurch größere Erkrankungen zu vermeiden.

augenprobleme

Bindehautentzündung sowie Bindehautverletzungen und Hornhautverletzunge

Wenn sich meine Augen nicht nur ausgetrocknet sind, sondern auch verklebt sind und anschwellen, tränen und sich röten, besteht der Verdacht einer Bindehautentzündung.

Auch durch verschiedene äußere Einflüsse kann es zu Verletzungen im Auge kommen. Das kann zum Beispiel durch Tierkrallen, Zweige oder Fingernägel entstehen. Starke Verletzungen können zu einer Verletzung der Bindehaut führen. Die Bindehaut ist die Schleimhaut zwischen dem Augapfel und den Augenlidern. Aber auch davon kann im Extremfall die Hornhaut betroffen sein. Beide Verletzungsarten sind sehr schmerzhaft.

Arztbesuch durchführen

Wenn die oben beschriebenen Probleme bei den Augen auftragen sollte ich unbedingt ein Besuch beim Augenarzt vereinbaren, weil dort dann auch medikamentöse Hilfsmittel verschrieben werden können, die dann den Heilungsprozess unterstützen können.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*